Wasserschildkröten

 

 

Buchtipp

Wapelhorst: Schmuckschildkröten, 6,95 Euro

Algen auf dem Panzer

Algenwuchs auf dem Panzer

Algenwuchs auf dem Panzer von ständig im Wasser lebenden Schildkröten, wie Schnapp-, Geier-, Fransen- und Moschusschildkröten kann als normal betrachtet werden. Sollten sich jedoch Algen auf dem Panzer von Zier-, Schmuck- und Höckerschildkröten, sowie anderen häufig sonnenden Wasserschildkröten, vorkommen stimmt etwas mit der Haltung nicht. Sollte nix zur Behebung des Algenwachstums gemacht werden, so können dadurch andere Krankheiten, wie Panzernekrosen, entstehen.

Die Ursache sind eindeutig Haltungsfehler, wie schlechte Wasserqualität und ein fehlender oder schlechter Sonnenplatz.

Behandlung: Als Soforthilfe kann man mit einer Zahnbürste die Algen vom Panzer entfernen. Doch müssen unbedingt die Haltungsbedingungen verbessert werden. Besonders wichtig ist ein trockener Sonnenplatz auf dem durch einen Strahler lokal 40°C entstehen. Durch das regelmäßige Abtrocknen des Panzers können dann keine weiteren Algen mehr entstehen.

Algenwuchs auf dem Panzer




Diese Seiten sollen Ihnen nur als ersten Anhaltspunkt dienen wenn ihre Schildkröte krank sein sollte. Bitte versuchen Sie keinesfalls ihre Schildkröte selbst zu behandeln, dies kann sich nur zum Nachteil ihrer Schildkröte auswirken. Gehen Sie lieber einmal zu viel als zu wenig zu einem schildkrötenerfahrenen Tierarzt

Powered By Website Baker