Wasserschildkröten

 

 

Buchtipp

Wapelhorst: Schmuckschildkröten, 6,95 Euro

Ernährung von Wasserschildkröten

Es könnte so einfach sein, man geht in den Zoohandel und kauft eine Dose Schildkrötenfutter. Die meisten Produkte sind laut Hersteller oft auch für so ziemlich alle Schildkrötenarten geeignet. Doch so ist es leider nicht.
Schildkröten sind durchaus anspruchsvoll was die Fütterung angeht. Für alle Arten gilt: Abwechslungsreiche Fütterung ist oberstes Gebot! Je nach Art wird eine große Palette an tierischen und pflanzlichen Futtermitteln angeboten.

Abwechslungreiche Fütterung bedeutet dass jedes Futtermittel höchstens zweimal im Monat gereicht wird. Doch Obacht: Jeden Tag eine andere Sorte Fertigfutter zählt nicht!

Zunächst sind die gebräuchlichsten Futtermittel aufgeführt, dann wird auf die Fütterung der verschiedenen Arten genauer eingegangen und es gibt einige weiter reichende Infos:

Doktorarbeit in München

Liebe Schildkrötenbesitzer,

wir führen im Rahmen einer Dissertation an der Medizinischen Kleintierklinik in
München eine Befragung zur Schildkrötenernährung durch.

Bitte helfen Sie uns 
uns bei der Grundlagenforschung zu diesem wichtigen Thema der Schildkrötenhaltung!

Die Befragung dauert nicht lange, sie ist völlig anonym und Sie können bei der Beantwortung nichts falsch machen.

Zur Teilnahme bitte einfach folgende Webseite aufrufen:

www.sknahrung.de

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer!

Thomas Bauer


Verwendete und weiterführende Literatur:

BUDISCHEK, A. (2005): Geleefutter für Wasserschildkröten.- Sacalia, St. Pölten 6 (3): 5-8

ERNST C., LOVICH J. & BARBOUR R. (1994): Turtles of the United States and Canada.- Washington (Smithsonian Books), 578 S.

KUTAS, F. (2006-2007): Veterinärbiochemie Vorlesungen an der Veterinärmedizinischen Fakultät SzIE Budapest

HELZIG, U. (1982): Zur Fütterung von Wasserlinsen an Schmuckschildkröten. elaphe, 4(1): 14

HOFER, D. (1993): Der Regenwurm - ein oft unterschätztes Futtertier für Terrarientiere. elaphe N.F., 1(4):19-20

PFAU, B. & J. WIECHERT (2003): Gedanken zur Fütterung von Wasserschildkröten.- Emys, 10 (4): 4-50

MEYER M. (2001): Praxisratgeber Schildkrötenernährung.- Frankfurt am Main (Chimaira), 128S.

KAMPHUES J., COENEN M. und KIENZLE E.(2004): Supplemente zu Vorlesungen und Übungen in der Tierernährung.- Hannover (Schaper), 374 S.

THALER, E. & D. KNOP (2003): Frostfutter oder Frustfutter?. - Koralle, Münster 20: 74 - 77

Links

http://emys-home.de/EmysGERNaehrwertFrame.htm

http://emys-home.de/EmysGERFuetterung.htm

Powered By Website Baker