Wasserschildkröten

 

 

Buchtipps

Wapelhorst: Wasserschildkröten-Fibel

Wapelhorst: Schmuckschildkröten, 6,95 Euro

Legenot - Eiretention

Die Symptome sind nicht sehr eindeutig, klarheit bringt ein Röntgenbild, auf welchem man die Eier erkennen kann. Die Wasserschildkröte wirkt meist sehr unruhig und läuft tagelang auf der Suche nach einer Eiablagestelle auf dem Landteil herum.

Ursache: Dem Weibchen steht kein Eiablageplatz zur Verfügung, oder er entspricht nicht den Ansprüchen der Wasserschildkröte. Auch aufgrund mangelhafter Ernährung oder fehlender Strahlungswärme kann es ebenfalls zur Legenot kommen. An dieser Stelle sei nochmals darauf hingewiesen dass auch Weibchen die keinen Kontakt zu Männchen haben Eier legen können, nur sind diese dann unbefruchtet.

Zunächst sollte dem Tier ein geeigneter Eiablageplatz zur Verfügung gestellt werden, ein vorhandener muss auf Beschaffenheit, Größe und Temperaturverhältnisse überprüft werden. Sollte nicht innerhalb kurzer Zeit eine Eiablage erfolgen muss die Wasserschildkröte dem Tierarzt zur Behandlung vorgestellt werden. Er wird als wehentreibendes Mittel Oxitocin verabreichen. Wird dieses Hormon verabreicht bekommt die Schildkröte starke Wehen und treibt die Eier aus, egal wo sie gerade ist. Um eine schnelle Wirkung zu erziehlen ist es sinnvoll sie dazu in ein warmes Wasserbad zu setzten. Diese Spritze darf nicht verabreicht werden ohne vorher über ein Röntgenbild abgeklärt zu haben ob eventuell Eier kaputt sind oder zu groß für das Becken. Es ist für die Schildkröte auch bei "normalen" Eier eine große Belastung die Eier per Spritze abzulegen. Mir tun die Tierchen dabei sehr leid, es ist wirklich kein schöner Anblick wie sie die Eier dann ablegen. Die Eier routinemäßig per Hormoninjektion aus der Schildkröte zu holen anstatt einen Eiablageplatz anzubieten (und ihn so lange zu verbessern bis die Schildkröte ihn annimmt) ist in meine Augen übelste Tierquälerei und gehört angezeigt. Die Oxytocin-Spritze ist also keine Prophylaxe einer Legenot, sondern eine Therapie im Notfall um das Leben der Schildkröte zu retten. Gibt es kaputte oder zu große Eier ist eine Operation unter Vollnarkose mit Aufsägen des Panzers nötig.


Wie kann man Eier ertasten?
Eier im Panzer einer Schildkröte zu fühlen ist nicht ganz einfach, und bedarf ein wenig Übung, doch selbst dann kann man mal daneben liegen. Wenn man nix fühlt sagt dies recht wenig aus, da man nur Eier ertasten kann die bereits beschalt sind. Wichtig ist natürlich dass man auch an den richtigen Stellen tastet, dies ist vor dem Hinterbein (grüner Pfeil). Zwischen den Hinterbeinen (rechts und links vom Schwanz, roter Pfeil) kann man etwas rundliches ertasten, dies sind Knochen (und somit keine Eier).











Diese Seiten sollen Ihnen nur als ersten Anhaltspunkt dienen wenn ihre Schildkröte krank sein sollte. Bitte versuchen Sie keinesfalls ihre Schildkröte selbst zu behandeln, dies kann sich nur zum Nachteil ihrer Schildkröte auswirken. Gehen Sie lieber einmal zu viel als zu wenig zu einem schildkrötenerfahrenen Tierarzt

 

Powered By Website Baker