Wasserschildkröten

 

 

Buchtipp

Wapelhorst: Schmuckschildkröten, 6,95 Euro

 

 

Schildkrötentierärzte

Sollte eine Schildkröte einmal kränkeln, eine Kotuntersuchung nötig sein oder aus einem anderen Grund mit der Schildkröte ein Tierarzt aufgesucht werden, so ist es wichtig dass der Tierarzt sich auch mit Schildkröten auskennt. Leider kennen sich viele Hund-Katze-Maus-Tierärzte nicht mit Schildkröten aus und behandeln auf gut Glück, meist muss die Schildkröte darunter leiden. Die meisten Tierärzte geben auch nicht offen zu dass sie sich nicht mit Schildkröten auskennen, die Behandlung so eines Tierarztes besteht dann meist aus Antibiotika-Gaben und einer Vitaminspritze, in den seltensten Fällen ist so eine Behandlung angebracht, auch sollten Schildkröten keine Spritzen in die Hinterbeine bekommen, außer es sollen die Nieren behandelt werden. Um einen Tierarzt zu testen kann man vorher anrufen und sagen dass man gerne auch eine Blutprobe von dem Tier untersucht haben möchte, denn nicht alle Tierärzte trauen sich zu bei Schildkröten Blut abzunehmen ;-)

Auf folgenden Seiten findet ihr Listen von Tierärzten die sich mit Schildkröten auskennen:

http://www.tierarzt.schildkroeten.com/ viele Tierärzte aus Deutschland, ein paar aus der Schweiz und Österreich

http://isv.cc/tierarzt.htm

http://www.sigs.ch/tieraerzte.aspx von der SIGS empfohlenen Tierärzte in der Schweiz

http://www.agark.de Liste reptilienkundiger Tierärzte der DGHT

http://www.graptemys.at/ Tierärtze für Österreich

http://www.testudolinks.de/ Die Listen der DGHT, ISV und von schildkroeten.com sind hier in Form einer Karte dargestellt

Powered By Website Baker