Gelbwangen-Schmuckschildkröte, Trachemys scripta scripta

Die Gelbwangen-Schmuckschildkröte ist eine Wasserschildkröte aus Nordamerika. Sie ist eine Unterart der Buchstaben-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta). Gelbwangen-Schmuckschildkröten (Trachemys scripta scripta) kommen vom südöstlichen Virginia bis Nordflorida vor.

Da der deutsche Name relativ lang ist, wird diese Art oft auch nur Gelbwangenschildkröte genannt.

Ausführliche Informationen zur Haltung gibt es auf der Seite Buchstaben-Schmuckschildkröten (Trachemys scripta).

Aufgrund ihres gelben Bauchpanzers wird die Gelbwangen-Schmuckschildkröte auch Gelbbauch-Schmuckschildkröte genannt.

Die Gelbwangen-Schmuckschildkröte (Trachemys scripta scripta) hat hinter dem Auge einen breiten senkrechten Streifen.

Weibliche Gelbwangen-Schmuckschildkröten erreichen eine maximale Panzerlänge von 27 cm. Männchen bleiben mit maximal 20 cm etwas kleiner.

Alles was du über Gelbwangen-Schmuckschildkröten wissen musst, erfährst du im Video:

Jahresrhythmus für Gelbwangen-Schmuckschildkröten:

MonatLicht-
Länge
Wasser-
Temp.
Januar0 h10-15 °C
Februar0h10-15 °C
März6 h17-20 °C
April8 h21 °C
Mai10 h24 °C
Juni13 h27 °C
Juli13 h28 °C
Aug.11 h28 °C
September10 h25 °C
Oktober8 h22 °C
November5/3/1/0 h17-20 °C
Dezember0 h10-15 °C
Nicht alle Wasserschildkröten mit gelben Streifen im Gesicht sind auch Gelbwangen-Schmuckschildkröten